H-Wurf *23.03.2000

Vater: Int. Ch. Geronimo-Lee von Oxalis (black-tabby-mackerel)
Mutter: Ch. Pillowtalk's Big Surprise (black-tabby-classic/white)

Wir haben alle ein wundervolles neues Zuhause gefunden!

Mädchen: Jungs:
Harmony Joyce, black-tabby-mc./white Heavenly Hic-up, black-tabby-cl./white
Heavenly Sunshine, black-tabby-mc. Huckleberry Mau, black-tabby-cl.
Hurricane of Love, black-tabby-mc./white Higgins McKinley, black-tabby-cl./white

» Weitere Entwicklung des H-Wurfs «

 

Harmony Joyce von Oxalis

 

Heavenly Sunshine von Oxalis

 

Hurricane of Love von Oxalis

 

Heavenly Hic-up von Oxalis

 

Heavenly Hic-up von Oxalis

 

Huckleberry Mau von Oxalis †

 

Mau lebte bei einer Familie in Maschen. Er hatte einen wunderschönen, warmen goldenen Fellton und war ein Schmuser vor dem Herrn. Leider hatte Mau immer wiederkehrende Augenlideinrollungen, die operativ entfernt werden mussten. Bei der 3. Operation, mit fast einem Jahr, wachte er nicht wieder auf. Die Ursache hierfür, warum und wieso, ist nicht bekannt. Seine Wurfgeschwister sind alle kerngesund.

 

Higgins McKinley von Oxalis

 

Higgins McKinley von Oxalis

 

Higgins lebt zusammen mit einem Perserkater in Hamburg. Dieses aufgeweckte Kerlchen liebt es, vom Terrassenfenster aus den Vögeln nachzugeifern. Kriegen kann er sie nicht, da er nicht raus darf.

Hier sehen Sie die Entwicklung unserer "Kinder":

Harmony lebt in Lübeck und macht dort den Garten unsicher. Kein Baum ist ihr hoch genug, kein Dachfirst zu rutschig. Sie liebt es, in der Regenrinne zu schlafen. Sie reist immer mit Herrchen und Frauchen zwischen Wohnung und Ferienwohnung hin und her und fährt gerne Auto. Als Baby war sie die "Mini-Maus". Hiervon ist aber absolut nichts mehr zu merken. Harmony ist eine stolze, große Katze geworden.

 


*23.03.2000 - † 08.06.2006

Heavenly Sunshine ("Rübe") ist damals bei uns geblieben, weil ich mir von ihr als Zuchtkätzin allerhand versprochen habe. Sie hat es bestätigt, wurde sogar Europa Champion und schenkte uns im Alter von 2 Jahren 8 wunderschöne Babys.

Am 08.06.2006 ging unsere Rübe über die Regenbogenbrücke.

 

 

Hurricane of Love ("Lucy") hat sich als vornehmes Fräulein entpuppt und hält in Hamburg bei unserer Webmistress Hof - natürlich mit dem gebührenden Hauch Arroganz. Sie kommt nach ihrem Vater und hat sich zu einer imposanten Katze mit tollem Kragen entwickelt. Mehr Fotos von ihr und ihrer Schwester Julie Christie gibt es im Katzenzauberland.

 

 

Mittlerweile der gefürchtete Mäusefänger von Albersdorf, macht Hic-up auch vor Fröschen und anderem ekligen Getier keinen Halt, fühlt sich aber auch zwischen den beiden Kindern der Familie pudelwohl und möchte am liebsten im Bett schlafen.

 

« zurück zur Übersicht »

copyright©2002-2010